to the body of this page

JCB verarbeitet Cookies, um für das bestmögliche Weberlebnis zu sorgen. Bei weiterer Nutzung dieser Seite stimmen Sie zu, dass JCB Cookies auf Ihrem Laufwerk speichern und abrufen kann. Sie können diese Einstellung und die Festlegung der Cookies jederzeit in unseren „Cookie-Richtlinien"ändern.

Close

JCB

Startseite  >  Nachrichten & Themen  >  2016 Nachrichten & Themen  >  JCB International, Caisse Fédérale de Crédit Mutuel und CIC geben die erfolgreiche Bereitstellung der JCB Kartenakzeptanz in Frankreich bekannt

JCB International, Caisse Fédérale de Crédit Mutuel und CIC geben die erfolgreiche Bereitstellung der JCB Kartenakzeptanz in Frankreich bekannt

JCB International setzt die Ausweitung des Akzeptanznetzwerkes in Frankreich fort

Caisse Fédérale de Crédit Mutuel (Französische Genossenschaftsbank) und CIC stärken ihre führende Position als Acquirer in Europa indem sie die größte Auswahl an internationalen Bezahlsystemen im Markt anbieten

Tokio, Japan und Paris, Frankreich, den 14. September 2016 - JCB International (JCBI) und Caisse Fédérale de Crédit Mutuel (CFCM) gaben heute die erfolgreiche Bereitstellung der JCB Kartenakzeptanz für das Händlerportfolio von der Credit Mutuel-CM 11 Gruppe und CIC in Frankreich bekannt.

Die Auftaktveranstaltung beider Firmen wurde veranstaltet von dem Petit Bateau Shop auf der Champs Elysées in Paris.

Händler, die eine Akzeptanzvereinbarung mit CIC oder der Credit Mutuel-CM11 Gruppe haben, erhalten ab Juli 2016 die Möglichkeit ihre grenzüberschreitenden Einnahmen, die sie hauptsächlich durch Kunden aus Japan, Asien (inklusive China, Südkorea und Taiwan) und Russland generieren, zu erhöhen. Viele dieser Händler haben bereits großes Interesse an dem neuen Service signalisiert. Mehr als 90% begrüßen die Möglichkeit der JCB Kartenakzeptanz.

Mit der Aufnahme der JCB Kartenakzeptanz für die Credit Mutuel-CM11 Gruppe und CIC Händler in ganz Frankreich, untermauert CFCM die Position als führender französischer Acquirer gemessen am Transaktionsvolumen. Die Credit Mutuel-CM11 Gruppe und CIC profitieren von einer SEPA-weiten Acquiring-Lizenz, die JCB erlaubt eine Bezahlmethode in Frankreich und in der Eurozone zu sein. Die Anzahl asiatischer Touristen in Frankreich wird erwartungsgemäß exponentiell steigen und Händler werden von der starken Kaufkraft der JCB Karteninhaber profitieren, unterstützt durch einzigartige Dienstleistungen und Vorteile, die JCB bereithält.

JCBI hat seine Präsenz in Europa durch kontinuierlichen Ausbau des Händlernetzwerkes erhöht und ein grundlegendes Kartenakzeptanznetzwerk in den letzten 30 Jahren in Frankreich erschaffen. Darüber hinaus betreibt JCBI das JCB PLAZA und die JCB PLAZA Lounge im Herzen von Paris, die gemeinsam vielfältige Dienstleistungen für JCB Karteninhaber anbieten, darunter Reservierungen und Informationen zu Sehenswürdigkeiten. Die Partnerschaft mit CFCM weitet die JCB Kartenakzeptanz in Frankreich für Touristen und Geschäftskunden erheblich aus. Der Einsatz der Karte wird dadurch komfortabler.

Toru Yamaguchi, EVP, JCBI Head of Sales and Marketing HQ / Americas & EMEA erklärt: “Wir sind sehr zufrieden mit der Einführung der JCB Kartenakzeptanz bei Händlern von CFCM, einem äußerst renommierten französischen Acquirer. Als weltweit führende Reisedestination ist und bleibt Frankreich ein strategisch wichtiges Land für JCBI. Verbesserte Kartenakzeptanz bedeutet mehr Leistungen und Komfort für JCB Karteninhaber. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit im Dienste unserer Karteninhaber, Händler und Geschäftspartner.

Claude Brun, Director of Payment Solutions bei Crédit Mutuel – CIC Group erläutert: „Die Bereitstellung der JCB Kartenakzeptanz stärkt unsere Position als führender Acquirer in Europa. Wir sind stolz darauf, allen Credit Mutuel-CM11 Gruppe und CIC Händlern die Möglichkeit zu bieten, ihr Geschäft durch die Akzeptanz aller bedeutenden internationalen Bezahlkarten voranzubringen. Es versetzt unsere Händler in die Lage, mehr und mehr ausländische Touristen mit hoher Kaufkraft zu gewinnen.“

Über JCB

JCB ist eine bedeutende globale Zahlungsmarke und ein führender Kreditkarten Issuer und Acquirer in Japan. JCB brachte 1961 in Japan das Kartengeschäft auf den Markt und begann 1981 mit der weltweiten Expansion. Das Akzeptanznetzwerk umfasst ca. 30 Millionen Händler und über eine Million Geldausgabestellen in 190 Ländern. JCB Karten werden aktuell in 21 Ländern ausgegeben, mit mehr als 95 Millionen Karteninhabern. Als Teil der internationalen Wachstumsstrategie hat JCB Partnerschaften mit mehr als 350 führenden Banken und Finanzinstituten weltweit aufgebaut, um die Händlerabdeckung und Karteninhaberbasis zu erweitern. Als umfassender Zahlungslösungsanbieter, stellt JCB ansprechende und qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Produkte Kunden weltweit zur Verfügung.

Für mehr Informationen besuchen Sie die Website: www.jcbeurope.eu

Über Caisse Fédérale de Crédit Mutuel (CM11 Gruppe)

Caisse Fédérale de Crédit Mutuel ist eine führende europäische Bank. Sie ist bekannt für ihre finanzielle Stärke und optimales Rating. Ihr Fokus liegt auf dem Privatkundengeschäft.
Die 11 Vereinigungen setzen sich zusammen aus Centre Est Europe, Sud-Est, Ile-de-France, Savoie-Mont Blanc, Midi-Atlantique, Loire-Atlantique et Centre-Ouest, Centre, Normandie, Dauphiné-Vivarais, Méditerranéen and Anjou.
Als gemeinschaftliche Bank hat sie sich in den frühen siebziger Jahren Bankversicherungen zugewandt und hat dann das Portfolio sukzessive um andere Aktivitäten erweitert. Technologisches Fachwissen war schon immer ein entscheidender Faktor in der Wachstumsstrategie und festigt die Stellung von der Crédit Mutuel-CIC Gruppe als führender europäischer Player auf dem Gebiet der Bezahllösungen.

Für mehr Informationen besuchen Sie die Website: www.creditmutuel.fr

Über CIC

Viele Banken befinden sich im Großraum Paris. CIC unterstützt fünf regionale Banken und spezialisierte Tochterunternehmen in allen Bereichen des Finanzhandels – Privatkunden, Firmenkunden, Marktaktivitäten, Privatbanken, Kapitalentwicklung und Versicherungen. Mit Repräsentanzen in Frankreich und im Ausland profitiert CIC von der Mutterfirma Crédit Mutuel und praktiziert eine starke Verknüpfung mit Kunden, Einzelpersonen und Fachkräften durch den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen basierend auf der Qualität der Produkte und Dienstleistungen. CIC agiert als verantwortungsvolle Bank durch Engagements in der Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt mithilfe einer starken Unternehmensführung.

Für mehr Informationen besuchen Sie die Website: www.cic.fr

Nach oben

to the body of this page